Physiotherapie Sobik

Individuelle Physiotherapie in Gelsenkirchen

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist eine umfassende Beschreibung aller Therapieformen im Heilmittelsektor. Darunter fallen die Krankengymnastik als Heilmittel und alle physikalischen Therapien, die eine wichtige begleitende oder auch vorrangige Rolle einnehmen können.

Somit verbindet die Physiotherapie Bewegungen mit und ohne Gerät für Prävention und Rehabilitation mit physikalischen Maßnahmen.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Krankengymnastik
Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Krankengymnastik

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine aktive Form der Therapie, welche durch Bewegungen oder Übungen Beeinträchtigungen verbessern sollen. Sie werden individuell an die indizierten Probleme gewählt und fördern den Heilungsprozess.

Auch passive Maßnahmen und Bewegungen können bei diesem Heilmittel eingesetzt werden. So werden eingeschränkte Bewegungen erweitert oder Instabilitäten verbessert. Auch die Koordination spielt eine wichtige Rolle.

Die Krankengymnastik ist ein Teil der physiotherapeutischen Behandlung und wird als vorrangiges Heilmittel geführt.

Krankengymnastik am Gerät

Die Krankengymnastik am Gerät wird individuell nach Ihren Bedürfnissen in paralleler Einzelbehandlung oder in einer Kleingruppe von maximal 3 Patienten durchgeführt.

Nach einer detaillierten Befunderhebung, erstellt Ihr Therapeut einen Trainingsplan mit Übungen an unseren Geräten. Sie trainieren unter Anleitung unserer speziell ausgebildeten Physiotherapeuten.

Sie können mit Hilfe der gerätegestützten Krankengymnastik Muskulatur aufbauen und ihr Ansteuern und ihre Funktion verbessern.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Gerätetraining
Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen PNF

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine zumeist passive Therapie, welche in erster Linie mobilisierend eingesetzt wird.

Diese findet vor allem an Gelenken statt, die in ihrer Funktion eingeschränkt sind. Aber auch das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln bzw. Geweben und Nerven werden durch manuelle Handgriffe analysiert und im Anschluss behandelt.

Das Ziel des Behandlungskonzeptes ist die Wiederherstellung des Zusammenspieles zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven.

Manuelle Lymphdrainage (MLD)

Die MLD ist eine manuelle Maßnahme, welche den lymphatischen Abfluss verbessern soll. Nach z.B. Trauma, Operation oder Immobilität können Schwellungen und Ödeme im Gewebe entstehen, die Schmerzen und Funktionseinschränkungen nach sich ziehen können. Die Flüssigkeit wird dann über Drainagetechniken wieder in den Kreislauf befördert und die Flüssigkeitsansammlungen abgebaut.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Manuelle Lymphdrainage
Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen PNF

Krankengymnastik nach PNF

PNF steht für „Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation“. Was bedeutet das? Ihr Körper verfügt über unterschiedliche Sinnesorgane. Durch die so genannten Bewegungsfühler (Rezeptoren) nehmen Sie wahr, wie Ihr Körper sich bewegt oder in welcher Position er sich befindet („Propriozeptiv“). Daher wissen Sie ohne hinzusehen, ob Sie zum Beispiel Ihr Knie gerade strecken oder beugen.

Eine PNF-Therapie regt diese Rezeptoren in Gelenken, Muskeln und Sehnen durch gezielte Stimulation an und aktiviert sie. Durch die Stimulation wird die Wahrnehmung gefördert, sie ist entscheidend für Bewegungsorganisation.
PNF fördert somit das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln („Neuromuskulär“). Arbeiten sie gut zusammen, fallen Ihnen alle alltäglichen Bewegungen leichter („Fazilitation“).

Diese Therapie wird vor allem in der Behandlung von neurologischen Patienten eingesetzt.

Atemtherapie

Atemphysiotherapie wird unterstützend bei der Behandlung insbesondere chronischer Atemwegs- und Lungenerkrankungen (Asthma, COPD, Mukoviszidose u.a.) eingesetzt.

Primäres Ziel dieser Therapie ist die Wiederherstellung einer möglichst uneingeschränkten Atmung oder der bessere Umgang mit diesen durch verschiedene Atemtechniken und Regulationsmöglichkeiten.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Atemtherapie
Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Kinesio Taping

Kinesio Taping

Bei einem kinesiologischen Tape handelt es sich um ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Tape aus einem dehnbaren, textilen Material, auf das ein Kleber aufgebracht ist.

Unter Anwendung spezieller Techniken (“Taping”) wird das Tape auf die Haut aufgebracht und soll dort Stabilisieren, Schmerzlindern oder aktivierend oder entlastend Wirken.

Traktionsbehandlung

Die Traktionsbehandlung ist eine Technik, in der der Therapeut mit seinen Händen oder Hilfsmitteln wie Schlingen Zug auf betroffene Gelenke ausübt und versucht komprimierte Nervenwurzeln oder Gelenkstrukturen zu entlasten.

Die Therapie kann an allen Gelenken durchgeführt werden.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen

Physikalische Therapie

Massage

Die Massage ist ein Heilmittel und wird klassisch mit den Händen durchgeführt. Sie dient zur Detonisierung oder Stimulation von Muskeln und Geweben.

Durch Steigerung der Durchblutung in diesen Geweben werden Stoffwechselprozesse in Gang gesetzt und positive Effekte in Schmerzlinderung und Bewegungsverbesserung erzielt.

So werden mit dem Blut auch Nährstoffe hin- und Stoffwechselendprodukte abtransportiert – das gibt dem Körper die Möglichkeit seine eigenen Regenerationsprozesse in Gang zu setzen.

Wärmetherapie

Kryotherapie

Die Kryotherapie ist eine Kälteanwendung, um Schmerzen zu lindern und Stoffwechselprozesse anzuregen und zu verbessern.

Sie wird zumeist als ergänzendes Heilmittel eingesetzt.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Kryotherapie
Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Lasertherapie

Wärmetherapie

Lasertherapie

In der Lasertherapie werden so genannte Softlaser verwendet, nicht zu vergleichen mit den Lasergeräten aus der Chirurgie oder der Augenheilkunde. Softlaser haben einen stimulierenden Effekt auf das bestrahlte Gewebe, sie verletzten es nicht.

Die Wirkungsweise von Softlasern auf den menschlichen Körper spielt sich auf verschiedenen Ebenen ab. Einerseits können Zellen durch bestimmte Schwingungsinformationen des Lasers beeinflusst werden, andererseits wurde die Beeinflussung des Stoffwechsels beobachtet. Weiterhin konnte das Auslösen von Regulationsvorgängen im Gehirn und Rückenmark sowie hormonelle Reaktionen nach Lasereinwirkung gezeigt werden.

Die Lasertherapie ist praktisch nebenwirkungsfrei bei Beachtung der Regeln und der Sicherheitsbestimmungen.

Nach Krankheitsbildern

CMD

Craniomandibuläre Dysfunktionen sind Beeinträchtigungen im Kiefergelenk.

Diese können sich in Schmerz, Verspannungen und Beeinträchtigungen beim Kauen äußern. Diese beruhen meist auf vielfältigen Problemen. Eine Detonisierung der Kiefergelenksmuskeln zu erreichen ist, neben der funktionellen und segmentalen Mobilität des Kiefers und der Halswirbelsäule und Schädels, das wichtigste Ziel der Physiotherapie bei CMD. Die Kiefergelenke sollen auf diese Weise natürlich entlastet und stabilisiert werden.

Die Craniomandibuläre Dysfunktionen werden meist durch Ihren Zahnarzt festgestellt und können durch selbige auch verordnet werden.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen CMD
Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Skoliose Behandlung

Nach Krankheitsbildern

Skoliosebehandlung

Die Zielsetzung der Skoliosebehandlung ist die aktive Aufrichtung der Wirbelsäule mit muskulärer Stabilisation.

Eine krankengymnastische Methode zur Behandlung von Skoliosen ist die Skoliosebehandlung nach Katharina Schroth. Diese zielt auf eine bewusste Haltungsschulung ab, die später zunehmend unterbewusst in den Alltag integriert werden soll. Sie soll dazu führen, einseitige Belastungshaltungen zu vermeiden. Die Methode ist komplex und muss vom Patienten verstanden und erlernt werden.

Sie besteht aus Atemübungen und Korrekturübungen um entgegen der Dysbalancen die Wirbelsäule zu verbessern. Auch Hausaufgaben gehören zu dieser Form dazu.

Nach Krankheitsbildern

Migränetherapie

Sie erhalten bei uns die Möglichkeit einer Migräne Therapie nach Kern durch unsere zertifizierten Therapeuten.


Auch gegen Migräne gibt es Therapiemöglichkeiten. Wir versuchen die richtige Behandlungsstrategie für Sie zu finden und verwandeln Ihr Schmerzgedächtnis in ein Wohlfühlgedächtnis. Dazu werden Migränesymptome lokalisiert, analysiert und den entsprechenden anatomischen Strukturen zugeordnet.

Es werden anatomiebezogene und energetische Behandlungstechniken angewandt um Schmerzzustände zu differenzieren und Sie zu behandeln.

Physiotherapie Sobik in Gelsenkirchen Migränetherapie

Nach Krankheitsbildern

Faszientherapie

Faszien sind spezielle Gewebe die eine unterstützende Eigenschaft haben. Sie bilden Verbindungen/ Ketten über den ganzen Körper und vernetzen verschiedene Körperareale.

Sie gelten neben dem Knochenskelett, als wichtiger Stabilisator des Körpers. Durch die unsere Lebensdauer und der täglichen Belastungen, sind auch unsere Faszien einer starken Belastung ausgesetzt. Somit verändern sich diese und verlieren Ihre optimale Wirksamkeit.

Somit sind Faszientechniken wichtig um eine optimale Haltefähigkeit und Stabilisation wieder herzustellen.

Physiotherapie

Unter die Physiotherapie fallen die Krankengymnastik als Heilmittel und alle physikalischen Therapien.

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine aktive Form der Therapie, welche durch Bewegungen oder Übungen Beeinträchtigungen verbessern sollen.

Rehasport

Rehabilitationssport ist eine Art Gruppengymnastik in einer überschaubaren Gruppe von maximal 15 Personen über eine Zeit von 45 Minuten.